Neuigkeiten und Berichtenswertes

Neue Auszubildende und Bundesfreiwillige

von Carsten Lippert

Begrüßung im Rathaus

OBM mit Fachbereichsleitern und den Neuen

Am 1. September 2017 begrüßte Eilenburgs Oberbürgermeister, Ralf Scheler, gemeinsam mit seinen Fachbereichsleitern die neuen Auszubildenden und Bundesfreiwilligen bei der Stadtverwaltung Eilenburg. Die drei Lehrlinge werden in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker, Verwaltungsfachangestellte und Fachangestellter für Bäderbetriebe ausgebildet. Die Bundesfreiwilligen treten ihren Dienst für ein Jahr im Hort der Grundschule Berg sowie im Hort Belian an.

Foto: Oberbürgermeister Ralf Scheler (4.v.l.) mit seinen Fachbereichsleitern sowie den neuen Azubis und Bufdis.

Zurück